Eignung und Voraussetzung

Globalstrahlung und Leistung in Deutschland

auf optimal ausgerichteten Dächern in Süddeutschland sind 1000 kwh pro Jahr
pro kWp und mehr möglich.

Die Leistung hängt von der Dachausrichtung und Dachneigung ab:

Dachausrichtung und Dachneigung

Grundvoraussetzung für eine rentable Anlage sind

  • Günstige Ausrichtung
  • Günstiger Neigungswinkel
  • Geeignete Dacharten: Ziegel, Welleternit, Blechdach, Flachdach mit und ohne Kiesschüttung
Ertragsfaktoren

Die Globalstrahlungskarte


Diese Karte zeigt, wie viele Sonnenstunden pro Jahr in welcher Region Deutschlands anfallen.

Von Anfang März bis Ende Oktober kann man mit 85 % des Jahresertrages rechnen.

Die Monate November bis Februar machen sich nur mit 15 % bemerkbar.

Ihre Finanzierungsmöglichkeiten

Darlehen
Ostermann und Partner Solar

 

 Werden Sie autark -

Ihr Dach verdient es!

 

Wohnhausbesitzer - Gut für den Geldbeutel          

Landwirt - Ernteerträge mit der Sonne

Unternehmer - Vorhandenes Potential ertragreich nutzen

Anleger - hohe, staatlich garantierte Rendite sichern